weiter
 
  zur Weltkarte
  zum Museum



In der größten Wüste der Erde ist das Wasser knapp. Nur an wenigen Stellen bieten Quellen den Menschen die Möglichkeit sich anzusiedeln.
An solchen Oasen treffen sich nicht nur die Bewohner. Karawanen bringen Handelswaren und tragen sie wieder fort.
Reich ist das Angebot an Schmuck.

Informieren Sie sich im Völkerkundemuseum der NHG
[ Museum | Hauptgesellschaft | Impressum | Kontakt ]
© 2002-2004, 2005-2017 NHG NÜRNBERG